Nala#Nala#

 

      D Wurf-

 

    Aufzucht Seite

    D-Wurf Button

    C-Wurf

    B-Wurf Seite

    A-Wurf Seite

    Last Treasures ....

    Nach dieser doch recht turbulenten Geburt, halten wir unsere sehnlichst erwarteten "letzten Schätze" in den Händen und sind ganz verzaubert von ihrer Schönheit. Ebenso sind wir erleichtert, dass alles gut gegangen ist und Mama samt Welpen gesund und munter sind. Mit den "Last Treasures" schließt sich nun ein weiteres Kapitel in unserem Zuchtbuch, denn in diesem Augenblick wird uns ganz bewusst, dass es die "letzten Schätze" von Nala sind. Wir blicken nun auf 30 Welpen aus 3 Würfen zurück, denen Nala das Leben geschenkt hat und ihnen stetz eine wunderbare und einzigartige Mutter war. Von Nala wird es keine Welpen mehr geben, denn mit Abschluß dieses Kapitels verabschieden wir Nala aus der Zucht und begrüßen sie in ihrem Rentnerleben, welches wir hoffentlich viele viele weiter Jahre mit ihr gemeinsam genießen dürfen.

    Linie 

    D-Wurf-Collage

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    Gewichtstabelle

     

    Geb. Gewicht

    28.04.

    05.05.

    12.05.

    19.05.

    26.05.

    02.06.

    09.06.

    16.06.

    Gelb/Duni

    443g.

    715g.

    1030g.

    1409g.

    2,1 kg

    3,0 kg

    3,9 kg

    5,4 kg

    6,3 kg

    Orange/Dakota

    452g.

    825g.

    1156g.

    1626g.

    2,3 kg

    3,4 kg

    4,3 kg

    5,7 kg

    6,6 kg

    Rot/Dahabu

    572g.

    995g.

    1413g.

    1922g.

    2,6 kg

    4,0 kg

    5,1 kg

    6,3 kg

    7,8 kg

    Hellgrün/Dayo

    521g.

    778g.

    1022g.

    1964g.

    2,0 kg

    3,6 kg

    4,1 kg

    6,0 kg

    7,0 kg

    Blau/Denga Dante

    520g.

    961g.

    1276g.

    1861g.

    2,5 kg

    4,4 kg

    5,1 kg

    7,0 kg

    8,0 kg

    Braun/Dahari

    476g.

    715g.

    1024g.

    1523g.

    2,1 kg

    3,4 kg

    3,9 kg

    5,5 kg

    6,6 kg

    Dunkelgrün/Denver

    527g.

    715g.

    1147g.

    1762g.

    2,2 kg

    3,7 kg

    4,2 kg

    6,0 kg

    6,9 kg

    Lila/Dakarai

    531g.

    960g.

    1382g.

    1863g.

    2,7 kg

    3,8 kg

    4,6 kg

    6,3 kg

    7,0 kg

    Bunt/Donkor

    497g.

    794g.

    1020g.

    1413g.

    2,0 kg

    3,5 kg

    4,0 kg

    5,6 kg

    6,4 kg

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    16.06.2017

    8. Woche

    Die Köfferchen sind gepackt, die 4. und letzte Wurmkur verabreicht. Alle Welpen tragen nun ihren "Identitätsausweis" unter der Haut und haben auch den Piekser der Impfung tapfer und ohne Gezappel über sich ergehen lassen. Die letzte Woche haben wir gemeinsam mit unseren Schätzen und zahlreichen Kuscheleinheiten genossen. Die Last Trasures sind nun bereit die *weite Welt* zu erkunden und unsicher zu machen.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    09.06.2017

    7. Woche

    Langsam aber sicher naht der Abschied unserer Last Treasures, unsere Welpenmappen sind mit reichlich Info's, Tipps und Tricks rund um das Thema Rhodesian Ridgeback, Erziehung und Ernährung gefüllt. Die Vorfreude aller Welpeneltern ist groß, die letzten Vorbereitungen bei den Welpeneltern laufen auf Hochtouren, das Haus und der Garten werden "welpensicher" gemacht. Auch in der 7. Woche waren die Welpeneltern fleißig, es wurde weiter am Rückruf-, Sitz- und Platzkommando gearbeitet. Auch gab es den ersten Ausflug an der Leine über die Strasse auf den nahegelegenen Parkplatz. Mensch und Tier sind zu einem tollen Team zusammengewachsen und dies spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit wider.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    02.06.2017

    6. Woche

    Diese Woche hat nicht nur unseren Welpen einiges abverlangt, sondern auch unseren Welpeneltern. Hundetrainer Bernd Degenhardt www.house-of-animals.de war am Sonntag bei uns im Hause und hat unseren Welpeneltern eine Ausbildungsform, die auf gegenseitigem Verständnis und Motivation beruht und dabei frei von jeder Art der Gewalt ist, in Theorie und Praxis aufgezeigt. Eine Form der Begegnung, wo Mensch und Hund zu einem Team zusammenwachsen, in der die Beziehung zwischen Halter und Vierbeiner auf gegenseitigem Respekt und fließenden Grenzen aufgebaut ist. Bereits in der 5. Woche haben unsere Welpeneltern mit der Leinenführigkeit begonnen, welche sich in der 6. Woche sehr von Vorteil erwiesen hat, so konnten bereits erste Rückruf-, Sitz- und Platzkommandos unter Anleitung von B. Degenhardt zuverlässig und erfolgreich ausgeführt werden. Im Anschluss haben wir diesen tollen Tag bei einem gemütlichen Zusammensitzen ausklinken lassen. Auch in dieser Woche gab es wie gewohnt, die wöchentliche Maniküre & Pediküre sowie die 3. Wurmkur.

     

     

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    26.05.2017

    5. Woche

    In dieser Woche standen die heiß ersehnten Besuchertage für der Tür. Für jedes Töpfchen hat sich das passende Deckelchen gefunden. Das kleine 1x1 der Leinenführigkeit haben wir bereits begonnen. Ansonsten genießen wird das schöne Wetter den ganzen Tag im Garten.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    19.05.2017

    4. Woche

    DIe 2. Wurmkur und der 1. Welpenbrei standen auf dem Plan. Ebenso wurde im Garten das schöne Wetter genossen und ein kleiner "Erlebnis-Parcour" mit einem Tunnel, einer Wackelbrücke, einer Rampe und einer Plane aufgebaut. Mutig wurde alles ausprobiert. Um 22 Uhr wird die Nachtruhe eingeläutet und um 04:30 Uhr wird bereits lautstark nach dem Frühstück gerufen.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    12.05.2017

    3. Woche

    Der Aktionsradius wird langsam größer und die Wachphasen länger, auch außerhalb der Wurfkiste wurden schon die ersten vorsichtigen Schritte gewagt. Die wöchentliche Maniküre & Pediküre lässt man brav über sich ergehen. Die Pipiunterlagen werden von allen gerne genutzt für die kleinen und großen Geschäfte. Alles in Einem, ein schöner ruhiger und sehr kuschelbedürftiger Wurf.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    05.05.2017

    2. Woche

    Unsere Last Treasures können mittlerweile ihre Geschwister sehen und hören, alle haben nun die Äuglein und Öhrchen geöffnet. Der erste Teil der Sozialisierung und Prägung hat begonnen, die Geräusche-CD wurde angemacht. Es wird munter gemeckert, geknurrt und auch gebellt. Die zweite Maniküre & Pediküre und die erste Wurmkur haben nun auch schon alle hinter sich. Die ersten haben bereits schon verstanden, sich ausschließlich auf den Pipiunterlagen zu lösen. Sie trennen sich von den anderen und stapfen munter zur Unterlage. Ganz hoch im Kurs steht neben futtern und schlafen, ausgiebig kuscheln.

    Dahabu2

    Dahari2

    Dakarai2

    Dakota2

    Dayo2

    Denga-Dante2

    Denver2

    Donkor2

    Duni2

    IMG_2411

    IMG_2427

    IMG_2438

    IMG_2440

    IMG_2407

     

     

     

     

     

    29.04.2017

    1. Woche

    Eine Woche sind unsere kleinen Löwenjäger nun schon auf der Welt. Vereinzelt werden schon die ersten Schritte geübt und auch die Äuglein beginnen sich langsam zu öffnen. Die erste Maniküre und Pediküre haben sie alle schon hinter sich. Der Alltag spielt sich übrwiegend an Mama's Milchbar ab und hält viele Kuscheleinheiten bereit. Nala ist wieder eine wunderbare Mami und lässt mittlerweile das ganze Rudel am Geschehen teilnehmen. Es ist herrlich mit anzusehen wie toll unser Rudel zusammenhält und sich die Aufgaben teilt, während Nala den Andrang an der Milchbar souvären sortiert, helfen die anderen beim putzen und kuscheln.

     

     

     

    Linie 

     

     

     

    Die "Last Treasures" stellen sich vor ....

    Duni

    Dakota

    Dahabu

    Dayo

    Denga-Dante

    Dahari

    Denver

    Dakarai

    Donkor